Card Weaving atwater Kopie
von Mary M. Atwaters
Verlag: NEW York Universal School of Handicrafts
Veröffentlicht: 1944
Sprache: Englisch
21 Seiten s/w

 

 

Auf 21 Seiten ist es gar nicht möglich eine ausführliche Anleitung übers Brettchenweben zu publizieren. Mary Atwaters hat es geschafft sowohl eine kurze Anleitung über das Brettchenweben zu schreiben, als auch über 30 einfache Musteranleitungen zu veröffnetlichen. Es ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig, die Musteranleitungen zu lesen, aber das System ist sehr einfach.

Einige kompliziertere Techniken als die vier vor, vier zurück Technick werden zwar erwähnt, aber da das Buch nur so klein ist, werden sie nicht weiter erklärt.

Der geschichtliche Kontext stimmt auch nicht mehr mit dem heutigen Stand der Forschung überein.