The Unknown Tablet Weaving sterne
Patterns and structures from Peru and Bolivia in a new Technique marijke2 Kopievon Marijke van Epen
Verlag: De Kaart publishing
ISBN 9080103225
Veröffentlicht 2002
192 Seiten, s/w mit vier Farbtafeln
Sprache: Englisch

In den Anden hat es das Brettchenweben nie gegeben, aber die dort gebräuchliche Webtechnik läßt sich sehr gut ins Brettchenweben umsetzen. Dies hat Marijke van Epen in dem vorliegenden Buch getan.

Das Buch ist in 10 Kapitel unterteilt. Beginnend mit einem Überblick in die Geschichte Südamerikas, einem Kurzlehrgang in die Grundlagen des Brettchenwebens, Ausführliche Erklärung der benötigten Webtechniken wie z. B.  Köpertechnik und Pebbel-Weave (in Deutschland als Punktgewebe oder Stippengewebe bekannt). Auch werden Abschlußarbeiten anschaulich erklärt. Den größten Teil des Buches widmet Marijke mit über 100 Seiten den Musteranleitungen. Mit über 200 Musteranleitungen, werden alle Wünsche eines Brettchenwebers erfüllt.

The Unknown Tablet Weaving ist ein fantastisches Buch für den Brettchenweber, das besondes den Wunsch nach vielen Musteranleitungen erfüllt.