Brettchenwebenjoliet Kopie
von Marga und Heribert Joliet
Haupt Verlag 
Erschienen: 1975
Preis:
ISBN: 3 258 02388 3
Sprache: deutsch
180 Seiten s/w und zum Teil farbig
 
 
 
Das Buch beginnt mit einem ausführlichen Bericht über die Geschichte des Brettchenwebens und vielen Abbildungen von historischen Borten.
 
Danach wird die Technik zusammen mit einigen Musteranleitungen erklärt. Das Buch beschränkt sich nicht nur auf einfache vier vor vier zurück Anleitungen, sondern erläutert auch den ausgelassenen Einzug,  Broschiertechnik (hier Lancierung genannt) und die aegyptische Diagonale.
 
Leider fehlen bei den aufwendigeren Mustern ausführliche Anleitungen, da ist man ein wenig auf sich allein gestellt.
 
Die Beispiele wie man die Borten verwenden kann, ensprechen dem Stil der 70er Jahre - sehr schrill und bunt.