Noch eine Borte aus dem Vaalermoor

Aisling-Brettchenweben-Vaalermoor2-02
Da diese Borte genau wie die anderen Textilfunde aus dem Vaalermoor als 'Einzelstück' geborgen wurde, kann man nichts zu der ursprünglichen Verwendung sagen.
Karl Schlabow bezeichnet sie als 'Gürtel', aber sie können genausogut als Wadenwickel, Tragegurt oder zur Befestigung von Ware auf einer Kiepe verwendet worden sein.
Es handelt sich hier um ein einfaches Band, dessen einzige Akzentuierung von den unterschiedlichen Farben kommt. Aber war dies beabsichtigt, oder hat man für dieses Band einfach vorhandene Wollreste verwendet und das Muster ist zufällig entstanden?

As this band has been found as 'single piece' it is rather impossible to say how it has been used originally. Karl Schlabow calls it 'belt' but maybe this one has been used for leg wrapping, as carrying strap, or for fixing goods on a pannier.

It is a simple woven band whithout a real pattern but different colours. Was this intended or has the weaver used leftover wool to weave it?

Aisling-Vaalermoor Original-Rekonstruktion

Das Original wurde mit 38 Brettchen gewebt, die lt. Schlabow wie folgt aufgekettet waren:
8 Brettchen hellgrau, 20 Brettchen hellgrün, 4 Brettchen dunkelgrün und 6 Brettchen hellbeige. Leider gibt es keine Farbanalyse, so dass ich nur vermuten kann, welche Farben damals verwendet wurden.


Ich habe Wolle gefärbt von Marled verwendet.
8 Brettchen Grau: helles Indigo
20 Brettchen Hellgrün: Indigo /Wau
4 Brettchen Dunkelgrün: Indigo/Wau
6 Brettchen Beige: Walnuss
Die Querstreifen entstehen nicht durch Richtungswechsel, sondern indem man die Brettchen ohne Verwendung eines Schussfadens dreht.

 Aisling-Brettchenweben-Vaalermoor2

 Aisling-Brettchenweben-Vaalermoor2-03

Literatur:
Möller-Wiering, S.: War and Worship, 2011, S. 41
Schlabow Karl: Textilfunde der Eisenzeit in Norddeutschland, Neumünster, 1976
Stettiner Richard: Brettchenweberei in den Moorfunden von Damendorf, Daetgen und Torsberg, Hamburg, 1911
Anleitung:
Karl Schlabow
Technik:
Schnurbindung

nächste Seite