Humikkala NM 8656

 

Aisling Humikkala VorschauDas Gräberfeld von Humikkala i Masku (Süd-Finland), das in den 1920 Jahren augegraben wurde,  wird auf die Zeit zwischen 1.000 und 1.100 n. Chr. datiert.

In dem Grab 31:18 wurde die Borte NM 8656 gefunden, die in den letzten Jahrzehnten schon in den verschiedensten Versionen rekonstruiert wurde.

Die wohl bekannteste ist von Egon Hansen aus dem Buch 'Tablet Weaving'.

The graveyard from Humikkala i Masku (south of Finland) was excavated in the 1920. The finds are dated of the period in between 1.00 and 1.100 a.d.
They found in the grave 31:18 the tablet woven band NM8656. within the last decades it was reconstructed several times

Most of you will know the version by Egon Hansen from his book 'Tablet Weaving'.

Ich habe es leider nicht geschafft, mir das Original anzusehen, aber in dem Artikel 'Om brickvävningens traditioner i Finland' von Toini-Inkeri Kaukonen (Finskt Museum 1968) gibt es eine Abbildung von der Borte.

Leider in einer eher schlechten Qualität. Aber es reichte um zu sehen, dass die Version von Egon Hansen nicht so ganz stimmte. Da war kein Hakenkreuz, da war noch mehr...

Aisling Humikkala NM 8656

Up to now I havn't had a way to take a look at the find but in the article 'Om brickvävningens traditioner i Finland' by Toini-Inkeri Kaukonen (Finskt Museum 1968) you will find a picture of the band.

Sadly the quality isn't the best. But it is good enough to see that the version of Egon Hansen has differences. There was no swastika there is more...

 

Aisling Humikkala01

Nachem ich mit der Borte fertig war und sie mit dem Bild vom Original Gegenübergestellt hatte, habe ich jetzt auch noch Punkte gefunden, wo ich etwas verbessern könnte, aber im großen und ganzen bin ich mit meiner Version zufrieden.

Die Borte ist im Original 2,7 cm breit. Ich habe das Muster mit 27 Muster-  und an jeder Seite 3 Randbrettchen nachgewebt und zu dünnes Material verwendet. Mit 2,0 cm ist meine Version viel zu schmal.

Aisling Humikkal 04

After finishing the band I compared it in the picture above with the original and I found some points where I can improve the pattern, but on the whole I'm pleased with my version.

The find is 2,7 cm width. I've woven the pattern with 27 tablet in the pattern and on each side 3 tablets for the border. But I used to thin material as my band is only 2,0 cm wide.

Aisling Humikkala 03Einen Link zur Musteranleitung gibt es hier. (Click for the manual)

 

Literatur:
Toini-Inkeri Kaukonen, Om brickvävningens traditioner i Finland
Egon Hansen, Tablet Weaving
Muster: eigener Entwurf
Technik: Broschieren

nächste Seite