Das Band von Memmelsdorf bei Bamberg
Es stammt aus dem Bamberger Dom

 
Datierung: 12. Jhd.
Technische Daten des Originals:
Breite: 1,4 cm
Länge 18,5 cm aufgeteilt in zwei Fragmente (9,5 und 9 cm lang)
Kettfäden: Seide
Schussfaden: Leinen.
Broschierfaden: Silberlahn
Brettchenanzahl: 32
Alle Brettchen sind mit jeweils vier Fäden bezogen worden.
Aufzug: abwechselnd S und Z.
 

 
Im Gegensatz zum Originalband ist die unten abgebildete Borte komplett aus Seide gefertigt woren (NM11). Breite 2,0 cm.  
 
Alle Informationen und die Musteranleitung stammen aus dem Buch Ecclesiastical Pomp & Aristocratic Circumstance von Nancy Spies
 
 
 IMG 3249

 
Literatur: Nancy Spies, "Ecclesiastical Pomp & Aristrocatic Circumstance", Maryland 2000
Muster: Nancy Spies
Technik: Broschieren

 nächste Seite