Auch wenn man dank des Internets nicht mehr zwingend auf Bücher angewiesen ist, um das Brettchenweben zu lernen und an neue Musterideen zu kommen, so liebe ich es, in Bücher über das Brettchenweben zu blättern, um Inspirationen zu bekommen.


Viele Bücher sind ganz nett, gehen aber nicht über eine Anleitung für Anfänger hinaus, einige sind für mich eine immerwährende Faszination.

Ich habe zu allen hier gelisteten Büchern neben den allgemeinen Daten noch etwas zum Inhalt geschrieben und meine Lieblingsbücher habe ich mit fünf Sterne bewertet.

Viel Spaß beim Stöbern.

 

wollny-arlonDie fabelhafte Welt der brettchengewebten Stola und Manipel zu St. Donat, Arlon
Claudia Wollny
Herausgegeben: 2015
Eigenverlag
128 Seiten, 
Sprache: Deutsch, Französisch, Englisch, Niederländisch
komplett in Farbe
Auf der Homepage der Autorin erhältlich
Preis: 39,90 Euro